Dr. Nina Ofer - Hand- und Plastische Chirurgie Kurpfalz

Brustvergrößerung in Mannheim

Die Vergrößerung der Brust ist eine sehr persönliche Sache, bei der Ihre Wünsche und Ihr Empfinden eine große Rolle spielen und in besonderem Maße berücksichtigt werden sollten. Ein schönes Dekolleté trägt nicht zuletzt zur weiblichen Identität und zum Empfinden als attraktive, feminine Frau bei.
Aus diesem Grund ist für uns eine ausführliche Beratung besonders wichtig. Dabei besprechen wir mit Ihnen unter anderem, welche Implantatart, -form und -lage mit Ihren Körperproportionen am besten harmoniert und Ihre Vorstellungen erfüllt.

In manchen Fällen, zum Beispiel bei hängenden Brüsten, kombinieren wir die Brustvergrößerung auch mit einer Bruststraffung, um eine möglichst formschöne Brust zu erhalten.

Ablauf einer Brustvergrößerung

Bei einer Brustvergrößerung können wir das Implantat über verschiedene Zugänge einsetzen: über die Unterbrustfalte, periareolär über einen Schnitt um den Warzenhof oder axillär über die Axelhöhle. Jede Methode hat dabei ihre eigenen Vor- und Nachteile. Die beste Vorgehensweise richtet sich jeweils nach dem einzelnen Patienten und seinen Vorstellungen.
In Mannheim verwenden wir in jedem Fall ausschließlich qualitativ hochwertige Brustimplantate von führenden Herstellern, die eine hohe Verträglichkeit gewährleisten und Implantatversagen nahezu ausschließen. So gehen wir sicher, dass Sie möglichst lange von Ihren Implantaten profitieren, ohne Ihre Gesundheit zu gefährden. Nach der Brustvergrößerung müssen Sie in der Regel noch etwa sechs Wochen einen Sport-BH tragen und den Oberkörper schonen.

Gerne sprechen wir mit Ihnen bei einem persönlichen Termin über Ihre Möglichkeiten bei einer Brustvergrößerung und beraten Sie unter anderem zu Größe, Form und Art des Implantats.

Termin vereinbaren

Haben Sie noch Fragen zur Brustvergrößerung in Mannheim? Kontaktieren Sie uns!

Copyright © 2015 Dr. Nina Ofer-Morsey - Praxis für Handchirurgie und Plastische Chirurgie | Alle Rechte vorbehalten